Sei du der Schöpfer deines Lebens

Sei du der Schöpfer deines Lebens

Wann hast du zum letzten Mal einen anderen Menschen für dein Unglück verantwortlich gemacht?

Ist dir bewusst, dass du dadurch deine Macht an den anderen abgibst?

Jede Klage über einen anderen Menschen macht dich zum Opfer und raubt dir kostbare Lebensenergie.

Wenn dich eine andere Person verletzt, dann liegt der Ursprung dieser Verletzung in deiner Vergangenheit.

Dein Umfeld spiegelt dir nur dein Inneres wieder.

Gerade unsere Partner oder Personen, die uns sehr nahe stehen, wissen genau welche Knöpfe sie drücken müssen – dadurch halten sie uns einen Spiegel vor.

Mach dir bewusst, dass jede Emotion, die in unserem Alltag  getriggert wird, etwas mit unseren Glaubenssätzen zutun hat.

Wenn dich zb. jemand einen Lügner nennt, dann kannst du nur wütend oder verletzt werden, wenn du in deinem Inneren glaubst, dass er recht hat.

Hättest du eine andere Meinung von dir, dann würde dich diese Aussage nicht berühren.

Deshalb heile deine inneren Verletzungen und decke deine negativen Glaubenssätze auf.

Gib deinen Gefühlen Raum und finde den Ursprung und die Lektion hinter jeder Verletzung.

Das ist emotionale Selbstverantwortung.

So wirst du zum Schöpfer deines Lebens und nicht zum Opfer der Umstände.

Du gewinnst mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit und Stärke.

Das bedeutet nicht, dass du dir alles gefallen lassen sollst.

Emotionale Selbstverantwortung hilft dir aber jede Situation souverän zu meistern. 

Du stehst dann über den Dingen und gewinnst an Größe.

Manu Kehren

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.